Vier Stuben und eine Panoramaterrasse

Das Naturparkrestaurant Berlins Lamm, mit seinen vier Stuben und der Panoramaterrasse, ist unser Hauptrestaurant. Hier verwöhnen wir Sie bereits am Morgen bei herrlichen Ausblicken in den Schwarzwald mit einem reichhaltigen Schlemmer-Vitalfrühstücksbuffet.

Zum Abendessen servieren wir Ihnen täglich abwechslungsreiche Menüs im Rahmen der Verwöhnkulinarik sowie eine Auswahl regionaler Gerichte. Am Nachmittag lassen Sie sich unsere feine Kuchen- und Tortenauswahl schmecken.

Öffnungszeiten & Speisekarte

Exklusiv für unsere Hausgäste
Zwischen 12.00 Uhr und 18.00 Uhr (außer zum Mittagessen an Sonntagen) sind das Naturparkrestaurant Berlins Lamm sowie die Panoramaterrasse exklusiv unseren Hotelgästen vorbehalten.

Frühstück
08.00 Uhr - 11.00 Uhr (Abbau Buffet)

Mittagessen
Sonntags: 12.00 Uhr - 13.00 Uhr (Ankunftszeit)
Zwischen Montag und Samstag bieten wir keinen Mittagstisch an. Gerne begrüßen wir Sie täglich im Wanderheim Zavelstein. Sie planen eine kleine Feier oder Veranstaltung? Bitte sprechen Sie uns an und wir prüfen gerne die Möglichkeiten.

Abendessen
18.00 Uhr - 22.00 Uhr
Küche bis 21.00 Uhr
Anschließend können Sie gerne in unserer Bar & Lounge "Berliner Platz" verweilen.

Kaffee und Kuchen:
Zwischen 12.00 Uhr und 18.00 Uhr (außer zum Mittagessen an Sonntagen) sind das Naturparkrestaurant Berlins Lamm sowie die Panoramaterrasse exklusiv unseren Hotelgästen vorbehalten.
Gerne können Sie unsere leckeren Kuchen und Torten für Zuhause mitnehmen.

Panoramaterrasse
Die weitläufige Panoramaterrasse bietet einzigartige Ausblicke über die Schwarzwaldtäler bis hin zur Stauferburgruine. Um unseren Hausgästen immer genügend Platz und viel Ruhe gewähren zu können, ist die Terrasse unseren übernachtenden Gästen vorbehalten. 
Stuben
Unsere lichtdurchfluteten Stuben mit den großen Panoramafenster bieten einen traumhaften Ausblick über den Schwarzwald. Während Sie die köstlichen Speisen unserer Küche genießen, blicken Sie von hier aus direkt ins Grüne.
Impressionen
Berlins Lamm
Team
Regionale Spezialitäten
Kulinarik